Ait Ben-Haddou

An den Südhängen des Hohen Atlas wird die Vegetation deutlich karger und karger. Die Wüste stellt die richtige Kulisse für Monumentalfilme wie„Lawrence von Arabien“ und „Gladiator“. Die aus Lehm gestampften Kasbahs von Ait Ben-Haddou gibt es wahrscheinlich hier seit dem 11. Jahrhundert, also aus der Zeit der Almoraviden. Der Ksar vor uns stammt aus dem 12. bis 16. Jahrhundert.

 

So gewaltig die Bauten auch erscheinen, sie bedürfen ständiger Pflege, damit ihre Wände aus Lehm und Strohhäckseln nicht dem Verfall preisgegeben sind.

Umgebung
Sehenswürdigkeiten in Marrakesch .

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!